blaue Rosenhochzeit in Werder Havel & Töplitz

blaue Rosenhochzeit in Werder Havel & Töplitz

An diesen heißen Augusttag vor drei Jahren erinnern wir uns als Hochzeitsfotograf gern zurück – an eine Hochzeit mit blauen Rosen in Werder (Havel). Es ist Mittags im Standesamt Werder (Havel), sozusagen High Noon vor der Trauung. Die Sonne brennt, doch von der Braut fehlt jede Spur. Wo ist sie nur? Dann fährt das Hochzeitsauto mit leichter Verspätung vor, Erleichterung beim Bräutigam und den Gästen. Der Vater führt die Angetraute hinein, die standesamtliche Trauung kann beginnen. Das blau-weiße Hochzeitsmotto wird auf vielen Bildern des Tages sichtbar. Und es passte sehr gut – so wie…continue reading →
Herbsthochzeit in Hochzeitsvilla Steglitz-Zehlendorf

Herbsthochzeit in Hochzeitsvilla Steglitz-Zehlendorf

Am 9. November 2015 durften wir als Hochzeitsfotograf in Berlin eine Hochzeit festhalten, die Ost und West verbindet. Das Brautpaar hatte sich im Zuge der deutschen Wiedervereinigung kennengelernt – er aus dem Westen, Sie aus dem Osten Berlins. Mit der Hochzeit im Standesamt Steglitz-Zehlendorf wurden beide schließlich ein Ehepaar nach langer Zeit. Doch bevor es zur Vermählung in der Hochzeitsvilla Steglitz-Zehlendorf ging, machten wir noch das Brautpaarshooting. Dazu trafen wir uns vor dem Schloss Glienicke und nutzten das altehrwürdige Gemäuer und den Park Glienicke für schöne Bilder. Es ergaben sich verschiedene Motive –…continue reading →
rumänisch-deutsche Hochzeit im Weißen Haus Markleeberg

rumänisch-deutsche Hochzeit im Weißen Haus Markleeberg

Rumänien und Deutschland trafen zusammen, als wir im Juli 2014 die Hochzeit eines glücklichen Brautpaares aus Leizpig in Markleeberg fotografisch begleiteten. Sie stammt aus Rumänien, er aus Leizpig, auch die Hochzeitsgesellschaft war somit aus beiden Ländern vertreten. Los ging es in einem der schönsten Standesämter im Leipziger Raum, im Weißen Haus in Markleeberg. Ungeduldig wartete der Bräutigam – dann fuhr seine Braut vor. Die Trauung war emotionsreich – beiden vergossen zu Anfang ein paar Tränen. Als Höhepunkt spielte der frisch gebackene Ehemann seiner Frau am Flügel im Spiegelsaal ein selbst einstudiertes Musikstück vor.…continue reading →
Marktplatz Potsdam 2015 – Weiterführung einer guten Idee

Marktplatz Potsdam 2015 – Weiterführung einer guten Idee

Der Marktplatz Potsdam fand in 2015 seine Fortsetzung und das ist eine gute Sache. Wir waren auch in diesem Jahr als Fotosponsor zum zweiten Mal dabei, neben vielen anderen wichtigen Sponsoren & Trägern. Das der Marktplatz Potsdam auch am 15. Oktober 2015 Realität wurde, ist nicht selbstverständlich. Wie wir im Blogeintrag aus 2014 erwähnten, gab es von 2010 bis 2013 keinen Potsdamer Marktplatz. Und als positives Omen kann man Oberbürgermeister Jann Jakobs sehen, der den Marktplatz Potsdam mit einem Gongschlag in 2015 eröffnete. Was ist der Marktplatz Potsdam? Dieser ist nicht zu verwechseln…continue reading →
Potsdamer Mai-Hochzeit auf dem Pfingstberg

Potsdamer Mai-Hochzeit auf dem Pfingstberg

Lange war hier Ruhe im Blog aufgrund zahlreicher Hochzeiten, jetzt wird wieder regelmäßig veröffentlicht. Im Mai durften wir am Fast-Schnapszahldatum 15. Mai 2015 eine sonnige Hochzeit in Potsdam begleiten. Der Ablauf wurde zeitlich auf die Probe gestellt, soviel vorweg … Die Trauung begann wie so oft im Standesamt Potsdam im klimatisierten Präsidentenflügel des Stadthauses. Hier lassen sich im Übrigen die meisten Potsdamer Brautpaare jedes Jahr trauen. Doch die Braut kam einige Minuten zu spät. Das lag aber am Brückenfest, welches zu einer Sperrung der Humboldtbrücke und langen Staus im gesamten südlichen Stadtbereich führte.…continue reading →
Journalistenpreis Medienpreis Mittelstand 2015

Journalistenpreis Medienpreis Mittelstand 2015

Wir schreiben das Jahr 2015, der Journalismus in Deutschland ist geprägt von der Umstellung der Printmedien auf die Digitalisierung. In dieser Umbruchphase finden immer noch einige  JournalistInnen Zeit und Muße, Beiträge für Journalistenwettbewerbe wie den Medienpreis Mittelstand einzureichen. Die in 2015 bereits zum 12. Mal stattfindende Preisverleihung ist eine Institution als Journalistenpreis für Beiträge über die mittelständische Wirtschaft in Deutschland. Angesichts sinkender Budgets in den Medien und wachsendem Zeitdruck keine Selbstverständlichkeit, dass JournalistInnen noch Luft haben für zeitaufwendige, rechercheintensive Reportagen, Essays und Filmbeiträge zum Thema deutscher Mittelstand. Wie auch die Jahre zuvor fand…continue reading →
Doppelhochzeit in Potsdam und Kloster Lehnin

Doppelhochzeit in Potsdam und Kloster Lehnin

Im Juli 2014 begleiteten wir wieder eine wunderbare Doppelhochzeit – diesmal in Brandenburg. Es war nicht unsere erste – im August 2013 galt es eine sächsische-bayrische Hochzeit fotografisch festzuhalten. Los ging es am ersten Tag mit der Trauung im Standesamt Potsdam im Präsidentenflügel des altehrwürdigen Stadthauses. Im kleinen Familienkreis besiegelte unser Paar das Ja-Wort. Empfehlenswert ist das Heiraten dort insbesondere an heißen Sommertagen: der Präsidentenflügel ist klimatisiert. Der zweite Tag war ein großes Highlight: beide begingen die kirchliche Trauung in der atmosphärischen St. Marien Klosterkirche im Zisterzienserkloster Lehnin. Ein familiärer Bezug dazu war…continue reading →
Vernissage Malereiausstellung Farbklang von Bettina Hünicke

Vernissage Malereiausstellung Farbklang von Bettina Hünicke

Am 22. Februar 2015 hatten wir die Ehre, die Ausstellungseröffnung der Potsdamer Malerin und Farbrestauratorin Bettina Hünicke fotografisch zu begleiten. Zahlreiche BesucherInnen hatten sich in der Dorfkirche Petzow gegen 14 Uhr eingefunden, um der Vernissage beizuwohnen. Die Ausstellung wurde feierlich eröffnet mit einer Ansprache von Doris Patzer (Kreis Potsdam-Mittelmark) und einer Laudatio von Dr. Dorothée Bauerle-Willert. Sie ging insbesondere auf die Kunst ein, das Gesehene auf die Leinwand zu bringen und wie die Bilder von Bettina Hünicke Ihre künstlerische Wirkung entfalten. Das musikalisches Rahmenprogramm von Babette Herboth (Gesang) und Mitja Milto (am Flügel)…continue reading →
Premiere Fashion Week Ableger „Potsdam Now: Fashion“

Premiere Fashion Week Ableger „Potsdam Now: Fashion“

Die Brandenburger Landeshauptstadt Potsdam ist seit Januar 2015 um eine kulturelle Attraktion reicher: am Dienstag dem 20. Januar 2015 hatte der Berlin Fashion Week Ableger „Potsdam Now: Fashion“ seine Premiere. Drei Tage lang kamen rund 1.500 Gäste in die altehrwürdige Schinkelhalle auf dem Gelände des Kulturstandorts Schiffbauergasse. Das war mehr als „Potsdam Now“ Veranstalter Karl-Rainer von der Ahé vorab erwartet hatte. Wir finden: auch beeindruckend angesichts der Ticketpreise von 48 EUR pro Abend (18 EUR ermäßigt). Rotschwarz design war mit der Kamera bei der Eröffnungsshow dabei und fing zahlreiche Eindrücke dabei ein –…continue reading →
Sommerhochzeit auf Schloss Marquardt

Sommerhochzeit auf Schloss Marquardt

Im Mai 2014 fotografierten wir die wunderbare Frühsommerhochzeit eines Berliner Paares. Geheiratet wurde standesamtlich in der romantischen Kirche am Neuendorfer Anger, gefeiert auf dem märchenhaften Schloss Marquardt. Eins vorweg: das Wetter spielte den ganzen Tag perfekt mit – nicht selbstverständlich in einem eher durchwachsenen Mai 2014. Klassisch warteten Bräutigam und Hochzeitsgesellschaft in der Kirche auf die Ankunft der Braut. In einem Porsche Panamera kam sie alsbald angefahren und wurde vom Vater zur Trauungszeremonie hereingeführt. Die Kirche am Neuendorfer Anger ist beliebt zum Heiraten – wie auch die Dorfkirche Petzow ist sie entweiht und…continue reading →