Irisch-Französische Hochzeit in Potsdam

Irisch-Französische Hochzeit in Potsdam

So eine internationale Hochzeit erleben wir als Hochzeitsfotograf Potsdam nicht alle Tage. Im Juli 2013 begleiteten wir den schönsten Tag eines irisch-französischen Hochzeitspaares im Potsdamer Stadthaus. Das junge Brautpaar gab sich im klimatisierten Trauraum des Standesamtes Potsdam das Ja-Wort. Draußen herrschte Hochsommer bei 30 Grad Celsius im Schatten. Einen Abstecher in den Neuen Garten ließ sich die Hochzeitsgesellschaft dennoch nicht nehmen. Zu Fuß ging es für Brautpaar und Gäste in den am Heiligen See gelegenen Park. Nach den Gruppenfotos ging es für ein kompaktes Brautpaarshooting ein Stück hinein den Park, einige Bilder entstanden…continue reading →
Sächsisch-bayrischer Hochzeitsmarathon

Sächsisch-bayrischer Hochzeitsmarathon

Im August 2013 hatten wir die Ehre, an gleich zwei Tagen eine Hochzeit fotografisch begleiten zu dürfen. Dafür fuhren wir in den Süden Leizpigs, in die Nähe von Zwenkau. Das junge Hochzeitspaar gab sich am ersten Tag im Standesamt der idyllischen sächsischen Kleinstadt Pegau das Ja-Wort. Nach einem Mittagessen ging es hinüber ins Dorf Zitzschen zur zünftigen, bayrisch-sächsischen Hochzeitsfeier. Sie aus Bayern, er ein Sachse, nutzten die Chance und stellten eine mit bayrischen Einfluss geprägte, zünftige Polterhochzeit auf die Beine. Die Verbindung dieser beiden Kulturkreise auf einer Hochzeit ist schon etwas besonderes.  Und…continue reading →